Dienstag, 26. August 2014

Nochmal Superduo mit Heringbone

Ich musste doch ganz sichergehen, dass ich es wirklich kapiert habe - also habe ich nochmal eine Superduo-Heringbone-Kette gefädelt.



Donnerstag, 21. August 2014

Avena

Noch eine schöne Kette habe ich mir gegönnt:



Blöd waren dabei die Superduo mit Travertin. Da sind die Perlenkanäle richtig schmutzig und der eigentlich weiße/kristall-Fädelfaden wird ganz schnell rostig-braun-rot, was man bei den klaren Rocailles dann natürlich durchsieht.

Die Anleitung ist von hier: klick

Montag, 18. August 2014

Die halben Sachen von Perltine

Ich finde sie klasse, diese halben umperlten Perlen... Blöd finde ich nur die Toho-Perlen. Die sind sowas von eckig, da  sind manche der halben Perlen richtig unförmig geworden...



Die Anleitung ist von hier: klick

Freitag, 15. August 2014

Mittwoch, 13. August 2014

Brilliant Buckle Bracelet

Mein neuestes Armband - und ich liebe das Funkeln der Hexcut Perlen!


Die Anleitung ist von hier: klick

Allerdings stimmen die Proportionen von Schnalle und Band nicht so, wie sie auf dem Foto in der Anleitung sind, selbst wenn man den Mengenangaben genau folgt. Beim nächsten Mal würde ich das Armband etwas schmaler gestalten, so dass die Schnalle über das Armband rausragt (so wie auf dem Foto der Anleitung).

Mittwoch, 23. Juli 2014

Mein eigener Entwurf

Aus Softcabochons, die ich mit CRAW eingefasst habe und mit CRAW verbunden habe, ist dieses Collier entstanden. Es ist ein eigener Entwurf - und den dazu passenden Verschluss konnte ich erfreulicherweise direkt nach Fertigstellung auf dem Perlentreffen kaufen.




Sonntag, 20. Juli 2014

Mal wieder was zu zeigen...

Danke, danke, liebe Barbara (Perlentante) für Deine Geduld beim Erklären! Ich habe endlich Heringbone mit Superduos kapiert.



Samstag, 5. Juli 2014

Ich habe tatsächlich mal was gewonnen -

und zwar eine Anleitung von Rickli (klick). Das Armband Metula habe ich auch gefädelt, und so sieht meine Variante aus:



Mittwoch, 4. Juni 2014

La Royale von S. Lippert

Uiuiuih, dieser Anhänger hat mich Nerven gekostet... Manches ist auch nicht ganz so wie in der Anleitung beschrieben, ich habe wohl einfach zu fest gefädelt...



Letztendlich gefällt mir das Ergebnis aber gut!